Ich bin live!
Jetzt anschauen
Wenn die Luft raus ist

Fremdgehen schafft unter Umständen wieder neuen Wind in der Beziehung – Man muss es sich nur trauen

Wenn man in einer Beziehung lebt, dann kann man dauerhaft sehr verliebt sein und auch im sexuellen Bereich kann man sich sehr wohl fühlen. In solchen Situationen wird man auch sicherlich nicht den Schritt wagen und fremd gehen. Aber gerade, wenn man sich im sexuellen Bereich mit seinem Partner nicht verstanden fühlt, vielleicht sich auch nicht traut, mit ihm zusammen etwas Neues auszuprobieren, dann ist ein Seitensprung eine gute Option, um sich auch selbst wieder zu finden, um sich selbst auch zu verwirklichen und sich nicht diesbezüglich von seinem Partner in den Schatten stellen zu lassen.

Sex ein wahres Vergnügen mit einem unbekanntem Partner

Wenn man auf der Suche nach einem großen Abenteuer ist, dann sollte man sich darauf einlassen und einen Menschen finden, mit denen man gemeinsam seine sexuellen Vorlieben ausleben kann. Man kann über entsprechenden Chats oder auch Datingportalen suchen. Hier sollte man sich freizügig geben und direkt ansprechen, welche besonderen Sexpraktiken man bevorzugt. Es können besondere Stellungen sein, oder auch die Vorlieben für Oralsex, Analsex oder einfach nur Küssen und Streicheln. Alles ist erlaubt, was einem gefällt. Tabulos und Frivol sollten die Eigenschaften sein, die man beim Privatsex mit einem anderen Partner in vollen Zügen genießen sollte. Man sollte einen Seitensprung daher immer in vollen Zügen genießen, dort kann man aus sexuelle Sicht sein inneres Selbst ausleben. Damit dieses Eskapaden die eigene Beziehung auch wirklich beleben und nicht zerstören, sollte man es in der bestehenden Beziehung auch wirklich als Ausnahme verstehen, denn wenn das Fremdgehen zur Sucht wird und für das Sexleben bestimmend wird, dann kann es auch nicht mehr als Ausrutscher gewertet werden, den man genießen kann.

Die Besonderheiten beim verbotenen Sex

Der Reiz von Seitensprüngen ist sicherlich auch in dem Verbotenen zu suchen. Das bedeutet, dass man mit dem Feuer spielt, wenn man sich den Liebeleien mit einem anderen Partner hingibt. Man trägt nun ein Geheimnis mit sich, das der eigene Partner niemals erfahren darf, denn dann würde das in den meisten Fällen bedeuten, das die Beziehung beendet ist. Man muss wissen, dass man nun mit diesem Zustand leben muss, der allerdings sehr erregend sein kann, denn wenn man weiß, dass man vieles ausprobieren kann, dann wird man auch beim Sex mit dem eigenen Partner mutiger und auch fordernder. Man bringt neue Ideen in die eingespielte Beziehung, der Partner wird überrascht, denn durch die Seitensprünge wird es wieder ein lebendigeres Sexleben. Man wird seinen eigenen Partner wieder mit anderen Augen sehen, man wird ihn wieder zu schätzen wissen und man wird sich wieder mit größerer Lust und Hingabe lieben. Man wird sich neu kennenlernen. Es wird das Vertrauen und auch die große Neugierde zusammenspielen. Die Neugierde darauf, wie der Partner auf die neuen Forderungen und Bedürfnisse reagieren wird.

Affiliates